© 2011, BOZEM & HÄCKER GMBH, Im Gewerbegebiet 6, 63871 Heinrichsthal, Tel.: 06020 - 2219, Fax. 06020 - 2319, E-Mail: bozem.haecker@t-online.de, Web: www.bozem-haecker.de

Alle Rechte vorbehalten, Impressum, Gestaltung und Realisierung: 3BE | Studio für Grafikdesign, www-3-be.de

Qualität aus Meisterhand!

ESTRICHE   INDUSTRIEBÖDEN   BODENBESCHICHTUNGEN   INDUSTRIEBODEN-SANIERUNG

Estriche werden aus Zement und gemischtkörnigen Zuschlägen hergestellt. Der Mörtel wird mit wenig Wasser angesetzt, wodurch sich ein plastischer Mörtel ergibt. Die Oberflächenbehandlung erfolgt durch Fluatierung (Härten mit Fluorosilikaten), Imprägnierung, Versiegelung, Beschichtung oder Bodenbeläge. Die Erhärtung dauert je nach Dicke mehrere Wochen. In dieser Zeit kommt es zu einer Volumenverringerung (Schwinden) des Zementes. Zementestrich ist ein dauerhafter, wasserbeständiger Estrich für alle Ausführungsarten.


Wir setzten auf emissionsarme Produkte für Innenräume nach AgBB Schema!


Die Vorgehensweise bei der Produktprüfung, ihre Hintergründe und Bewertung mit den rund 170 NIK-Werten finden Sie ausführlich erläutert im

AgBB-Bewertungsschema »


Unsere Produkte entsprechen diesem Standard und werden ständig geprüft!

Weitere Informationen siehe www.chemotechnik.de »